Comestibles- und Gourmet-Service Fritz Gertsch AG ist eine Handelsfirma mit Verarbeitungs- und Rüstereibetrieb für Frischfisch, Comestibles- und Convenience-Produkte. Versuchen Sie unsere gluschtige Rezepte.
  Aktuell  
  Über uns
  Qualitäts-Management
Rezepte  
  Prospekte  
  Lexikon
  Fotogalerie  
  Kontakt  
  WebShop  
  Login Interne Bereiche

Zusammenarbeit mit Linda Fäh

info@catchmorefish.ch Home Home

R O T Z U N G E N F I L E T S

Rotzungenröllchen auf Lauch mit Currysauce

Rotzungenröllchen auf Lauch mit Currysauce

Zutaten: für 4 Personen

800 g Rotzungenfilets
400 g Lauch, gewaschen und fein geschnitten
4 Tomaten, entkernt und in
kleine Würfel geschnitten
1 Apfel, entkernt und fein
geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Zwiebel, gehackt
50 g Butter
4 dl Fischfond oder Bouillon
2 dl Doppelrahm
Zitronensaft, Weisswein,
Currypulver, Salz, Pfeffer,
Cognac oder Whisky

  Zubereitung:

Die Hälfte der Butter in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch anziehen. Apfel und Currypulver kurz mitdünsten, mit Weisswein ablöschen und die Hälfte des Fischfonds beigeben. Leicht einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Butter in der Pfanne erhitzen, Lauch darin anziehen und mit dem restlichen Fischfond ablöschen. Rotzungenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, rollen und auf Lauch legen. Das Ganze zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Am Schluss Tomatenwürfeli, Cognac und Rahm in die Sauce geben.
Fischfilets auf Teller anrichten und mit Sauce übergiessen.

 

B U N T B A R S C H F I L E T S

Buntbarschfilets im Kartoffelmantel

Zutaten: für 4 Personen

800 g Buntbarschfilets
0,5 dl Olivenöl
50 g Butter
50 g Maizena
50 g Mehl
400 g Kartoffeln, geschält
2 dl Weisswein
50 g Schalotten 200 g Butter
Schnittlauch, fein geschnitten
Zitronensaft
Salz und Pfeffer

  Zubereitung:

Buntbarschfilets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln fein raffeln und trocknen, dann mit Maizena vermischen und leicht würzen. Buntbarschfilets mehlen, abklopfen und mit den geraffelten Kartoffeln panieren. Öl mit etwas Butter erhitzen, Fischfilets darin goldbraun braten und warmstellen. Feingehackte Schalotten, Zitronensaft und Weisswein auf einen Drittel einreduzieren, Sauce vom Feuer nehmen und Butter in Flocken darunter ziehen und absieben.
Sauce auf vorgewärmte Teller anrichten, Buntbarschfilets darauf legen und Schnittlauch darüber streuen.

 

Druckansicht