Comestibles- und Gourmet-Service Fritz Gertsch AG ist eine Handelsfirma mit Verarbeitungs- und Rüstereibetrieb für Frischfisch, Comestibles- und Convenience-Produkte. Versuchen Sie unsere gluschtige Rezepte.
  Aktuell  
  Über uns
  Qualitäts-Management
Rezepte  
  Prospekte  
  Lexikon
  Fotogalerie  
  Kontakt  
  WebShop  
  Login Interne Bereiche

Zusammenarbeit mit Linda Fäh

info@catchmorefish.ch Home Home

S A I B L I N G S F I L E T S

Saiblingsfilets auf bunten Rahmlinsen

Grundzubereitungsart: sautieren

Zutaten: für 4 Personen

600 - 800 g Saiblingsfilets
Zitronenpfeffer, Kräutersalz
etwas Mehl
2 El Bratbutter
80 g schwarz/braune Linsen
80 g rote Linsen
200 - 300 g bunte Gemüsewürfel
(z.B. Lauch, Pfälzer,
Karotten etc.)
1 kleine Zwiebel gehackt
1 Knoblauchzehe
1 El frische Butter
2 – 3 dl Gemüsebouillon
1/2 dl Rahm
2 El gehackte Kräuter/Peterli
1 Thymianstängel
Kräutersträusschen

Tipps:
Wenn die roten Linsen direkt mitgekocht würden, wären diese verkocht, daher werden sie separat gegart.

 

Zubereitung:

  1. Rote Linsen in Salzwasser kurz (ca. 3 - 5
    Minuten) weichkochen, abschütten und abkühlen.
  2. Knoblauch hacken und mit Zwiebeln in frischer Butter andünsten, Gemüsewürfel beigeben und mitdünsten, schwarz/braune Linsen beigeben, mit Gemüsebouillon zugedeckt ca. 20 Minuten weichkochen. Wenn die Linsen weich sind, Rahm beigeben und noch kurz einköcheln. Gehackte Kräuter beigeben und abschmecken. Nun noch die roten Linsen beimischen.
  3. Saiblingsfilet mit Zitronenpfeffer und Kräutersalz würzen, mit gezupften Thymianblättchen bestreuen, durchs Mehl ziehen und gut abklopfen. Fischfilets in heisser Bratbutter goldgelb braten.
  4. Rahmlinsen auf warme Teller anrichten, Fischfilets auf die Linsen anrichten.

Anrichten / Beilagen:

Hier sind keine Beilagen nötig, ausser einem frischen Blattsalat.

 

Druckansicht